Vitalpraxis Kochel, Vitalpraxis Nebel, Gudrun Nebel
Vitalpraxis Kochel, Vitalpraxis Nebel, Gudrun Nebel
SCHÖN GESUND
SCHÖN GESUND

 Infothek der Naturheilverfahren

In der VitalPraxis Nebel kommen etliche Naturheilweisen zum Einsatz.
Viele dieser Therapien sind wissenschaftlich nicht bewiesen und werden deshalb von der klassischen, konventionellen Schulmedizin abgelehnt. Die Aussagen beruhen daher vorwiegend auf den unzähligen positiven Erfahrungen von Therapeuten und Anwendern der jeweiligen Methoden, die sich seit vielen Jahren bzw. Jahrzehnten, z.T. auch seit Jahrhunderten, bewährt haben.

Hier eine Auswahl der eingesetzten Naturheilverfahren:

 

Homöopathie

Homöopathie ist eine alternative Heilmethode, die nicht einzelne Symptome, sondern den Menschen ganzheitlich betrachtet und behandelt. Selbstregeneration und Heilung sind dabei die entscheidenden Faktoren, die auf sanfte Weise unterstützt werden. Medikamente werden nur in geringen Dosen zugeführt.
 

Orthomolekulare Medizin

Bei dieser Therapie wird ein im Körper entstandenes biochemisches Ungleichgewicht durch Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel wieder ausgeglichen. Dazu werden Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren, essentielle Fettsäuren und sekundäre Pflanzenstoffe eingesetzt. Diese können oral eingenommen werden oder werden parenteral (über Infusionen) zugeführt.
 

Eigenblutbehandlung

Hier wird etwas Blut aus der Vene entnommen und unter die Haut zurückgespritzt oder als Infusion gegeben. Entweder unverändert oder mit homöopathischen Mitteln vermischt.
Das eigene Blut wird nach dem Aufenthalt außerhalb des Körpers als fremd angesehen.
Bei der Reinjektion wird eine Reizreaktion ausgelöst, die die körpereigene Abwehr stimuliert.
 

Neuraltherapie

Man geht davon aus, dass örtlich begrenzte Reizzustände (Schmerzen) die Nervenbahnen so reizen können, dass sie auch in entfernten Körperregionen chronische Beschwerden auslösen und in Gang halten können.
Hit Hilfe eines injezierten Lokalanästhetikum (ein örtlich betäubend wirkendes Mittel) das in die Haut gespritzt wird, soll der Schmerzreiz unterbrochen werden.

Gudrun Nebel
Heilpraktikerin

Graseckstr. 28
82431 Kochel a. See
Tel: 08851 - 7519
post@vitalpraxis-nebel.de